SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler

Neuer Vorstand gewählt

Ortsverein

Am letzten Mittwoch, den  25.07.2018 fand im Seniorentreff Edenkoben unsere Mitgliederversammlung statt. Es standen Neuwahlen des Vorstandes und Delegiertenwahlen auf der Tagesordnung. Zuvor beschlossen wir eine Satzungsänderung bezüglich der Zusammensetzung des Vorstandes. Als Versammlungsleiter konnten wir den Vorsitzenden der SPD Südliche Weinstrasse gewinnen, Torben Kornmann. Als Gast fungierte Herbert Berberich vom Unterbezirk Südpfalz. Nach den Berichten der stellvertretenden OV Vorsitzenden Birthe Kunze - Bergs über die Aktivitäten des letzten Jahres, insbesondere des Bürgermeisterwahlkampfes, berichtet Gaby Paulus - Mayer aus der Stadtratsfraktion.
 
Rege Diskussion über verschiedene Themen folgten, danach wurde gewählt:
 
Der neue Vorstand:
Vorsitzende: Birthe Kunze - Bergs
stellvertretender Vorsitzender: Hans Voss
Schatzmeisterin: Edith Teßarzik
Beisitzer:
Klaus Bopp
Gaby Paulus - Mayer
Stefan Paulus
Manuel Schiefer
Otto Wind
 
Revisoren:
Sadi Bozkurt
Klaus Mayer
 
Danach Delegiertenwahlen für die nächsten anstehenden Konferenzen zu Kommunalwahlen und Europawahl.
 
Zum Ende wurden noch die anstehenden Termine und Aktivitäten besprochen
 
 

Homepage SPD Edenkoben

 

Termine

Alle Termine öffnen.

15.08.2018, 19:30 Uhr Vorstandssitzung

01.09.2018, 18:00 Uhr Grillfest der SPD Maikammer
Alljährliches Grillfest der SPD Maikammer für alle Mitglieder, Freunde und Interessierte der SPD Maikammer.

17.10.2018, 19:30 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

 

Newsticker

13.08.2018 17:20 Demokratie braucht Inklusion – Inklusion ist mehr Lebensqualität für alle
Der Bundesvorsitzende von Selbst Aktiv, Karl Finke, sowie seine Stellvertreterin, Katrin Gensecke, haben sich zu einem ersten Abstimmungs- und Erfahrungsaustausch mit dem neuen Beauftragten für die Belange behinderter Menschen, Jürgen Dusel, in Berlin getroffen. „Demokratie braucht Inklusion. Dies müssen wir in das allgemeine gesellschaftliche Bewusstsein einbringen“, so Jürgen Dusel. „Vor Ende der ersten 100 Tage der Amtszeit gilt

13.08.2018 17:18 Hofabgabeklausel abschaffen
Die Pflicht zur Hofabgabe ist verfassungswidrig. Das entschied der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts in seinem heute veröffentlichten Beschluss über die Pflicht zur Abgabe landwirtschaftlicher Höfe als Voraussetzung eines Rentenanspruchs. Die SPD-Bundestagsfraktion sieht sich bestätigt. „Mit ihrem ‚Nein‘ zur Hofabgabeklausel stützen die Verfassungsrichter in Karlsruhe die Position der SPD-Bundestagsfraktion, deren Ziel die vollständige Abschaffung der Hofabgabeverpflichtung

Ein Service von websozis.info

 

Unsere Landtagsabgeordneten aus der Südpfalz

Wolfgang Schwarz


Alexander Schweitzer


Katrin Rehak-Nitsche

 

Unser Bundestagsabgeordneter

Thomas Hitschler

 

Mitglied werden

 

Suchen