SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler

Sicherheitspolitisches Forum mit Thomas Hitschler, MdB

Ankündigungen

Unsere Bundeswehr steht vor vielfältigen Herausforderungen. Weltweite Einsätze und der Auftrag zur Bündnis- und Landesverteidigung führen zu einem erhöhten Personalbedarf. Bei der Rekrutierung junger Frauen und Männer konkurriert die Bundeswehr mit Arbeitgebern im Öffentlichen Dienst und der Privatwirtschaft. Um auf diesem Markt bestehen zu können, ist eine Vielzahl an Themen zu diskutieren. Wiedereinführung der Wehrpflicht, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, angemessene Bezahlung, Durchführung von Gelöbnissen in der Öffentlichkeit und soldatisches Selbstverständnis sind nur einige davon.

Als Mitglied des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages diskutiere ich daher gemeinsam mit Herrn General a.D. Volker Wieker, dem ehemaligen Generalinspekteur der Bundeswehr sowie Senior Military Advisor bei der Münchener Sicherheitskonferenz, und dem Landesvorsitzenden-West des Deutschen Bundeswehrverbandes, Herrn Oberstleutnant a.D. Thomas Sohst, zum Thema „Der Mensch in der Uniform: Die Personalpolitik der Bundeswehr und das Bild des Soldatenberufs in der Gesellschaft“ am

Montag, den 16. September 2019, um 18:00 Uhr

im Bürgersaal im Stadthaus, Germersheim, Kolpingplatz 3.

Der Deutsche BundeswehrVerband e.V. und ich freuen uns, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen und bitten bis spätestens 9. September 2019 um kurze Rückmeldung zur Teilnahme an thomas.hitschler.ma09@bundestag.de oder telefonisch an mein Büro unter 06341-9871450.

>> Einladung zum Ausdrucken 

 
 

Homepage SPD Südpfalz

 

Newsticker

20.10.2019 18:37 Achim Post zu Brexit / Britisches Parlament
Das britische Parlament hat eine Verschiebung der Abstimmung über den Brexit-Deal beschlossen. Achim Post hierzu: „Der Brexit darf nicht zu einem politischen Drauer-Drama werden.“ „Wer wie Boris Johnson in den letzten Wochen alles dafür getan hat, um politisches Vertrauen zu zerstören, muss sich am Ende nicht wundern, wenn das Parlament nicht bereit ist, ihm zu folgen.

17.10.2019 19:32 Klaus Mindrup zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung
Das Bundeskabinett hat ein Steuerpaket zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 beschlossen. Das Paket umfasst die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung. „Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten steuerlichen Förderungen der energetischen Gebäudesanierung. Es ist ein wichtiger Baustein, den klimafreundlichen Umbau von privat genutztem Wohneigentum, ob Haus oder Wohnung, attraktiv zu machen.

Ein Service von websozis.info

 

Unsere Landtagsabgeordneten aus der Südpfalz

Wolfgang Schwarz


Alexander Schweitzer


Katrin Rehak-Nitsche

 

Unser Bundestagsabgeordneter

Thomas Hitschler

 

Mitglied werden

 

Suchen