SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler

SPD Ausflug nach Worms

Ortsverein

Luther Denkmal

Am 05. Mai lud der SPD Ortsverein mal wieder alle Mitglieder zu einem Ausflug ein.
Mit dem Zug ging es morgens ab dem Bahnhof Maikammer/Kirrweiler los in Richtung Worms. 

Ein Zwischenhalt in Ludwigshafen wurde dann prompt genutzt um eine Brotzeit mit Secco und Sekt einzuschieben.

Nach der Ankunft am Bahnhof in Worms trafen wir uns am Luther-Denkmal mit unserer Stadtführerin.

Die ca. zweistündige Stadtführung war kurzweilig und zeigte uns tiefe Einblicke in die Geschichte von Worms und verschiedenen Bauwerke.

Zur Mittagszeit konnten wir dann am Rheinufer eine zünftige Mahlzeit einnehmen um danach eine informative Bierprobe mit anschließender Brauereibesichtigung zu durchlaufen.

Nachmittags wurde ein zweite Führung „Rundweg der Demokratie“ angeboten, die viele Teilnehmer nutzten, um Näheres zur Entwicklung der Demokratie im allgemeinen und Worms im besonderen zu erfahren.
Nach einem gemütlichen Nachmittagskaffee ging es dann wieder zurück zum Bahnhof um mit dem Zug zurück nach Maikammer zu fahren.
Es war ein schöner Ausflug und die einhellige Meinung aller Teilnehmer war, dass wir so etwas auf jeden Fall wiederholen müssen.

 
 
 

Newsticker

24.04.2019 13:23 Achim Post zu Vorschlag Manfred Weber/Bürokratieabbau in Europa
Webers Vorschläge sind ein durchsichtiger Griff in die populistische Mottenkiste EVP-Spitzenkandidat Weber will sich dafür einsetzen, überflüssige EU-Gesetze abzuschaffen. Durchsichtiger Populismus – sagt Achim Post. Zu den wirklichen Zukunftsaufgaben Europas schweige die Union. „1000 europäische Gesetze wieder abzuschaffen ist kein Zukunftsprogramm für Europa, sondern ein ziemlich durchsichtiger Griff in die populistische Mottenkiste. Man fragt sich, was Webers

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

Ein Service von websozis.info

 

Unsere Landtagsabgeordneten aus der Südpfalz

Wolfgang Schwarz


Alexander Schweitzer


Katrin Rehak-Nitsche

 

Unser Bundestagsabgeordneter

Thomas Hitschler

 

Mitglied werden

 

Suchen