SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler

13.09.2019 in Ankündigungen von AG 60plus Südpfalz

Bis 2040: Raus aus den Fossilen und 100% Erneuerbare

 

Klimaschutz und Energiewende sind in aller Munde. Auch die SPD-Senioren im Gemeindeverband Kandel beschäftigen sich damit. Hierzu haben sie Wolfgang Thiel, Vorsitzender der „Initiative Südpfalz-Energie e.V.“ eingeladen. Thiel wird die Bedrohung des Klimawandels aufzeigen und ein Konzept vorstellen, wie wir in Deutschland bis 2040 raus aus den Fossilen kommen und gleichzeitig unseren gesamten Energiebedarf mit Erneuerbaren decken können. Eine sehr spannende Sache, da muss man hin!

 

Wann: Donnerstag, 19. September 2019 um 15:30 Uhr
Wo: Kandel, Hauptstraße 102 (Brunnenpassage), Cafe Schaaf
Thema: Bis 2040: Raus aus den Fossilen und 100 % Erneuerbare
Referent: Wolfgang Thiel, Vorsitzender des Vereins „Initiative Südpfalz-Energie e.V. (ISE e.V.)

Zum Stammtisch sind alle Mitglieder, Freunde und Interessierte herzlich eingeladen.

Doris Fuchs
1. Vorsitzende, AG 60plus im SPD-GV-Kandel

 

10.09.2019 in Ankündigungen von SPD Südpfalz

Grumbeerefeschd in Gräfenhausen

 
 

26.08.2019 in Veranstaltungen von SPD Südpfalz

Menschen der Region 2019

 

 

Die SPD Südpfalz hat bei ihrer traditionellen Veranstaltung „Menschen der Region“ wieder Menschen und Gruppen ausgezeichnet, die sich ehrenamtlich für die Allgemeinheit und andere Menschen einsetzen. Auf dem Karl-Josef-Stöffler-Platz in Wörth wurden „Wir sind Kandel“, „Omas gegen Rechts“, der „Verein für Toleranz und Menschlichkeit Südpfalz“ und die „Bürgerstiftung Pfalz“ vor zahlreichen Besuchern ausgezeichnet. Die einzelnen Gruppen stellten jeweils ihre Arbeit kurz vor und erhielten viel Beifall für ihre Arbeit. Die Ehrungen nahmen der Unterbezirksvorsitzende Thomas Hitschler und die die Landtagsabgeordnete Dr. Katrin Rehak-Nitsche vor.  Unter den Gästen waren auch der Landtagsabgeordnete Wolfgang Schwarz, Dr. Dennis Nitsche, Bürgermeister von Wörth und Volker Poß, Bürgermeister der Verbandsgmeinde Kandel. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Gruppe „Tonart“.

 

 

22.08.2019 in Ankündigungen von AG 60plus Südpfalz

AG 60plus-Südpfalz: Herbstwanderung "Rund um den Roßberg"

 

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus-Südpfalz veranstaltet im Rahmen des Jahresprogramms 2019 ihre Herbstwanderung: Rund um den Roßberg: im Hainfelder und Flemlinger Wald..

Wann: Sonntag, 08.09.2019 um 09:30 Uhr
Treffpunkt: Drei Buchen: Parkplatz an der L506 nordöstlich von Ramberg (Start und Ziel)
Überraschung: beim Start, mit Wolfgang Schwarz, MdL
Einkehr: Ramberger Waldhaus
Wanderführer: Alexander von Rettberg
Anmeldung: wolfgang@thiel-wt.de oder 06349/929560 wegen Mitfahrgelegenheit und Überraschung beim Start der Wanderung
Tourenbeschreibung:
Wir starten am Parkplatz bei den Drei Buchen und laufen zunächst durch den Hainfelder Wald nach Südosten am Roßberg vorbei zur Schutzhütte Dreimärker. Von dort wandern wir weiter nach Süden um den Kalkofenberg bis zum Zimmerplatz, dem Standort der Landauer Hütte. Nach einem kurzen Zwischenstopp „steigen wir auf“ zur Ruine Neuscharfeneck. Jetzt geht es auf der letzten Etappe unserer Rundwanderung durch den Flemlinger Wald nach Norden, zwischen dem Rödelstein im Osten und dem Mühlberg im Westen, zur Endstation mit Einkehr, dem Ramberger Waldhaus.

Streckenlänge: ca. 8 km
Höhenunterschied: ca.  100 m
Schwierigkeitsgrad: mittel

--> zur Ausschreibung

 

21.08.2019 in Aktuell von SPD Südpfalz

Bernhard Kimmle führt weiterhin die AG Selbstständige beim SPD Landesverband

 

Bernhard Kimmle aus Kapellen-Drusweiler bleibt Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen beim SPD Landesverband Rheinland-Pfalz. Eine Mitgliederversammlung bestätigte den bisherigen ersten Vorsitzenden in seinem Amt. Mit Rainer Kessler wählte die Versammlung einen weiteren Südpfälzer in die Vorstandschaft.

Die Neuwahlen brachten insgesamt folgendes Ergebnis: Alter und neuer Vorsitzender ist Bernhard Kimmle, zu seinen Stellvertretern wählte die Versammlung Steffen Bouffleur und Aloys Leyendecker, neuer Schriftführer wurde Mathias Keiper. Als Beisitzer wurden gewählt (alphabetisch) Andreas Bieber, Frank Bräuer, Valentin Hoffmann, Nina Kasper, Rainer Kessler, Philipp Klein, Karl-Heinz Krummeck, Ender Önder, Bernd Schellhaas und Karl-Heinz Wedel. Bernhard Kimmle nahm dies zum Anlass, alle – auch die, die nicht im Vorstand mitarbeiten wollten, zur thematisch, kooptiver Mitarbeit im Vorstand aufzurufen

 

Newsticker

20.10.2019 18:37 Achim Post zu Brexit / Britisches Parlament
Das britische Parlament hat eine Verschiebung der Abstimmung über den Brexit-Deal beschlossen. Achim Post hierzu: „Der Brexit darf nicht zu einem politischen Drauer-Drama werden.“ „Wer wie Boris Johnson in den letzten Wochen alles dafür getan hat, um politisches Vertrauen zu zerstören, muss sich am Ende nicht wundern, wenn das Parlament nicht bereit ist, ihm zu folgen.

17.10.2019 19:32 Klaus Mindrup zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung
Das Bundeskabinett hat ein Steuerpaket zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 beschlossen. Das Paket umfasst die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung. „Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten steuerlichen Förderungen der energetischen Gebäudesanierung. Es ist ein wichtiger Baustein, den klimafreundlichen Umbau von privat genutztem Wohneigentum, ob Haus oder Wohnung, attraktiv zu machen.

Ein Service von websozis.info

 

Unsere Landtagsabgeordneten aus der Südpfalz

Wolfgang Schwarz


Alexander Schweitzer


Katrin Rehak-Nitsche

 

Unser Bundestagsabgeordneter

Thomas Hitschler

 

Mitglied werden

 

Suchen